Logo
­
Unterstützen Sie mozilo mit einer Spende

Die Plugin Klasse


Die Basisklasse der Plugins der zugrief aud die Variabelen und Funktionen erfolg im Plugin z.B. mit $this->PLUGIN_SELF_DIR.

$settings
Membervariable für bequemen Zugriff auf die Plugin-Settings. Mehr Infos
  • Ist vom Typ Properties. Enthält die Werte der plugin.conf.php.

$PLUGIN_SELF_DIR
Der Dateisystem Pfad zum Pluginverzeichnis.
  • Wird zusammengesetzt aus BASE_DIR.PLUGIN_DIR_NAME.PluginName inklusive abschließenden "/".

$PLUGIN_SELF_URL
Die URL zum Pluginverzeichnis.
  • Wird zusammengesetzt aus URL_BASE.PLUGIN_DIR_NAME.PluginName inklusive abschließenden "/".

makeUserParaArray( $value,$userparamarray = false,$separation = ",",$separation_key_value = "=" )
Damit kann man sich zum Beispiel die Variable $value, welche an getContent() übergeben wird, zerlegen lassen.
  • Parameter:
    • $value
      Aufzählung von Parametern, die in ein Array zerlegt werden sollen.
    • $userparamarray
      Ein Array mit den Werten, die man haben möchte. Kann auch gleich eine Vorbelegung mit Defaultwerten enthalten. False, wenn man alle Werte ohne Vorbelegung möchte.
    • $separation
      Trennzeichen der Parameter.
    • $separation_key_value
      Trennzeichen zwischen Parametername und Parameterwert
  • Return:
    Array
  • Beispiel:
    • $value = "300,50"
      makeUserParaArray($value) liefert Array(300,50)
    • $value = "300,50"
      $userparamarray = Array(100,100,100)
      makeUserParaArray($value,$userparamarray) liefert Array(300,50,100)
    • $value = "breite=300,hoehe=50"
      makeUserParaArray($value) liefert Array(breite => 300, hoehe => 50)
    • $value = "breite=300,hoehe=50"
      $userparamarray = Array(breite => 100,hoehe => 100, abstand => 100)
      makeUserParaArray($value,$userparamarray) liefert Array(breite => 300, hoehe => 50, abstand => 100)