Logo
­
Unterstützen Sie mozilo mit einer Spende

Mit Mausklick auf den entsprechenden Admin-Tab den Arbeitsbereich  Template aufrufen.

Unter "Template" versteht man eine Gruppe von Dateien, in denen das Layout für das Aussehen der Website festgelegt ist.
Sie bestehen im Wesentlichen aus mindestens einer HTML-Datei, einem oder mehreren CSS-Style Sheets, sowie den eingebundenen Grafiken.
Neben Installation und Deinstallation verschiedener Templates lassen sich die Layout-Vorlagen hier in einem Editor auch modifizieren und anpassen.

Templates verwalten

1Durch Klick auf das Werkzeug-Symbol wird die Template-Verwaltung ausgeklappt.
Hier werden alle bereits installierten Templates als einzelne Balken untereinander angezeigt.

2Das aktive, also für den Betrachter der Website sichtbare Template, ist erkennbar an seiner fetteren Schrift und dem Fehlen weiterer Klick-Buttons.

3Ein Template wird aktiviert, durch Klick auf den Button "Aktivieren".

  • Templates verwaltenedit
    • Installieren oder überschreiben
      Alle Dateien werden überschrieben


    • NewWebsite
    • moziloCMS 
    • Simple Beauty
1
2
2
3

Templates installieren:

1Das zu installierende Template auf dem Datenträger suchen und auswählen.

2Durch Klick auf "Install" wird das Template hochgeladen und installiert.

Templates müssen als gepacktes .zip Archiv vorliegen um erkannt und installiert zu werden.
Es kann auch eine ZIP Datei mit mehren Templates sein z.B. aus einer Backup Datei nur mit Templates.

Optional kann die ZIP Datei auch in den "template" Ordner gelegt werden.
Dann erscheint so eine Auswahl

  • Templates verwaltenedit
    • Installieren oder überschreiben
      Alle Dateien werden überschrieben


    • NewWebsite
    • moziloCMS 
    • Simple Beauty
1
2

Templates löschen:

1Durch Klick auf den Button "Alle ausgewählten Templates löschen" werden alle Templates gelöscht bei denen die Checkbox aktiviert ist.

2Checkbox aktivieren um Template zum Löschen freizugeben.

  • Templates verwaltenedit
    • Installieren oder überschreiben
      Alle Dateien werden überschrieben


    • NewWebsite
    • moziloCMS 
    • Simple Beauty
1
2

Templates bearbeiten

Hier können die relevanten HTML- und CSS-Dateien des aktiven Templates mit dem mozilo-eigenen Editor bearbeitet werden.
In der HTML-Datei sind im Wesentlichen die Positionen der einzelnen Elemente festgelegt. Die CSS-Datei (Style Sheet) beinhaltet Vorgaben für Werte wie Schriftgrößen, Abstände, Linienstärken u.s.w. Durch Änderungen in diesen Dateien lässt sich das Layout der Website jederzeit modifizieren und somit den eigenen Wünschen anpassen.

1Nach Klick auf das Edit-Icon öffnet sich das Editor-Fenster, in dem die jeweilige Datei bearbeitet werden kann.

Wer nicht über die dazu nötigen HTML- und CSS-Kenntnisse verfügt findet ausführliche Anleitungen mit Beispielen bei de.selfhtml.org

  • Folgendes Template bearbeiten: moziloCMS
      • HTML und CSS Dateien
        • gallerytemplate.htmlpage-edit
        • template.htmlpage-edit
        • css/styles.csspage-edit
      • Grafikenedit
1

Grafiken:

In diesem Bereich werden die im Template verwendeten Grafiken verwaltet. Hier können sie hochgeladen, überschrieben, oder gelöscht werden.

1Nach Klick auf das Werkzeug-Symbol werden alle, zum Template gehörenden Grafiken angezeigt, sowie die Icons zum Datei-Management.

      • Grafikenedit
          • add-file
            • banner.gif9.15 KB
            • infobutton.png5.28 KB
            • news.png1.47 KB
            • searchicon.gif0.89 KB
1

Plugins:

Sobald Plugins aktiviert sind, die eigene Style-Sheets besitzen, erscheint der Balken "Plugins CSS Dateien".
Hier können die Stil-Vorgaben der jeweiligen Plugins bearbeitet werden um so das Plugin an das benutzte Template anzupassen.

1Nach Klick auf das Werkzeug-Symbol wird eine Liste der vorhandenen Style Sheets angezeigt.

2Durch Klick auf das Edit-Icon öffnet sich das Editor-Fenster, in dem die Datei bearbeitet werden kann.

  • HTML und CSS Dateienedit
    • /css Demo Plugin 1page-edit
    • /css Demo Plugin 2page-edit
    • /css Demo Plugin 3page-edit
1
2